Yoga im Unternehmen

Namaste

Das aktuelle Arbeitsleben ist mehr denn je von hohem Erfolgsdruck geprägt. Gerade in den letzten Jahren sind die Anforderungen deutlich gewachsen.

Deshalb sollten im Fokus des betrieblichen Gesundheitsmanagements die Gesundheitsprävention und die Stärkung der physischen und psychosozialen Gesundheit Ihrer Mitarbeiter liegen. Prävention ist der Oberbegriff für alle vorbeugenden Maßnahmen der Gesundheitspflege. U.a. gehört dazu gesundheitsbewusstes Verhalten, welches durch Yogakurse unterstützt werden kann.

 

Yoga ist ein Weg, um die Harmonie von Körper, Geist und Seele wieder herzustellen.

f

Wir bieten:

  • je nach Bedarf vormittags, nachmittags und/oder einen Kurs an. Günstig wäre die Yogastunde im Anschluss an die Arbeitszeit Ihrer Mitarbeiter, z.B. 16.00 oder 17.00 Uhr.
  • Eine Yoga-Stunde umfasst 90 min.
  • Die Vergütung erfolgt auf Absprache. Sie richtet sich nach Teilnehmerzahl und der Ausstattung.
  • Es werden Kurse von 10 Einheiten angeboten, wobei i.d.R. einmal wöchentlich unterrichtet wird.
  • Die Teilnehmerzahl sollte in einem Kurs bei max. 10 Personen liegen.

 

Eine weitere Option wäre:

 

  • Ihr Mitarbeiter nimmt an einem der bestehenden Kurse teil und Sie unterstützen die Teilnahme Ihres Mitarbeiters finanziell.



Um einen Kurs für Ihre Mitarbeiter zu buchen, rufen Sie uns an oder setzen sich über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung. Alle Details können dann persönlich besprochen werden.

 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, warme Socken, Getränk

 

Yogamatten, Yoga-Sitzkissen, Decken können auf Wunsch  zur Verfügung gestellt werden.

 

Wissenschaftliche Studien zum Yoga